News und Projekte

News

Aktuelles

0

ePayBL Webshop jetzt mit GiroCode

Von , (Kommentare: 0)

Dieser QR Code kann vom Webshopbetreiber in nur wenigen Schritten im Webshop integriert werden. Bieten Sie ihren Kunden die Möglichkeit, ihre Rechnung einfach mit Hilfe von GiroCode zu bezahlen. Dadurch ist eine schnelle und sichere Zahlungsabwicklung möglich. Der Kunde muss die Überweisungsdaten nicht mehr mühsam abtippen, sondern übernimmt mit dem GiroCode alle Rechnungsdaten vollständig und fehlerfrei.

Erfahren Sie mehr zum GiroCode im ePayBL Webshop

0

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

Von , (Kommentare: 0)

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

2020 wird uns in Erinnerung bleiben, weil es anders war. Was ebenso bleibt, ist der Zusammenhalt mit Ihnen, unseren Partnern, der in diese Zeit besonders wichtig ist. Dafür danken wir Ihnen! Wir wünschen Ihnen mit Abstand eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Start in ein chancenvolles neues Jahr!

Bleiben Sie gesund!

Mit den besten Grüßen das Team der B3 IT Systeme GmbH

0

Allgemeine Steuersatzsenkung zum 1.7.2020

Von , (Kommentare: 0)

Die Regierungskoalition hat im Rahmen ihres Konjunkturpakets am 3.6.2020 beschlossen, den Umsatzsteuersatz von 19 % auf 16 % bzw. von 7 % auf 5 % abzusenken. Das insgesamt 130 Milliarden Euro schwere Konjunkturpaket soll Deutschland aus der Corlona-Kriese führen und die Wirtschaft wieder ankurbeln. Die Steuersenkung ist auf 6 Monate befristet und gilt für den Zeitraum vom 1.7.2020 bis 31.12.2020.

Die Betreiber von Online-Webshops müssen deshalb die Steuersätze zum 01.07.2020 und 01.01.2021 in Ihren Systemen anpassen.

weitere Informationen unter: blog.steuerberaten.de


0

Ist PayPal in Magento1 weiterhin möglich?

Von , (Kommentare: 0)

Die technischen und funktionalen Voraussetzungen zur Nutzung von PayPal werden auch weiterhin gegeben sein. PayPal bezieht sich in seiner E-Mail nur auf die PCI DSS Sicherheitsanforderungen, welche nach der Einstellung des Supports zum Problem werden können.

Für unsere Kunden stellt sich dieses Problem nicht, da wir den Wechsel zur Community-Version Magento 1 LTS: OpenMage (Version: 19.4.0) ermöglichen.
Mit dieser Version wird es auch nach dem 30.06.2020 Securitypatches und Updates geben. Diese kommen dann nicht mehr von Adobe, sondern von der
Community. Somit gewährleisten wir sowohl die Sicherheitsvoraussetzungen, als auch die technischen und funktionalen Voraussetzungen für Ihren Magento1-Webshop mit dem PayPal-Bezahlsystem.