Erweiterungen des ePayBL-Webshops für den Deutschen Wetterdienst (DWD)/ Implementierung einer englischen Shopvariante und Migration des aktuellen ePayBL-Webshops auf Magento Version 1.9

Nach einer umfangreichen Anforderungsanalyse wurde der ePayBL-Webshop 2012 für den Deutschen Wetterdienst (DWD) erweitert und implementiert. Der DWD setzt seitdem den ePayBL-Webshop für den Vertrieb von kostenpflichtigen Produkten und Dienstleistungen der Wettervorhersage unter der Bezeichnung Wettershop ein.

Wettershop des DWD
Wettershop des DWD

Da der Wettershop zu einem nicht unerheblichen Teil internationale Kundschaft beliefert, sollte die Berechnung der Mehrwertsteuer von Leistungen anhand einer Stammadresse des Kunden erfolgen, sowie unter Nutzung der Multistore-Funktionalität eine englische Variante des Wettershops online gestellt werden.

Aus Sicherheits- und Performancegründen hat sich der DWD 2016 entschlossen, den ePayBL-Webshop auf die Magento-Version 1.9 zu migrieren. Da der DWD in der Zwischenzeit ein neues Corporate Design erhalten hat, sollte mit der Migration ein Relaunch des Shop-Layouts erfolgen. Ein weiterer Grund für die Migration war die Tatsache, dass die Magento-Version 1.9 die Erstellung von dynamisch anpassbaren Designs (Responsive-Design) erlaubt. Somit war ein weiteres Ziel des Projektes, die Bedienung des Webshops auf mobilen Endgeräten zu ermöglichen.