Umsetzung des ePayBL-Webshops für Veranstaltungsmanagement

Die Technischen Universitäten in Chemnitz und Freiberg sowie das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) veranstalten zahlreiche internationale Kongresse mit Gästen aus aller Welt. Hierfür bestand die Aufgabe, ein Konferenzportal mit Anmelde- und Bezahlfunktion zu entwickeln, sodass die Teilnehmer die Möglichkeit erhalten, sich im Internet komfortabel anzumelden und sicher ihre Gebühren zu entrichten.

 

BfR Akademie
BfR Akademie

Mit dem Einsatz eines modifizierten ePayBL-Webshopsystems sollten die Arbeitsabläufe zur Veranstaltungsverwaltung automatisiert und Medienbrüche verhindert werden. Als Basis für den Einsatz sollte der ePayBL-Webshop mit der Erweiterung eines Veranstaltungsprodukts dienen.

Ziel der Entwicklungsleistungen für den Einsatz des Webshops war die Umsetzung folgender Modifikationen:

  • Implementierung einer Veranstaltungsverwaltung in den ePayBL-Webshop
  • Erweiterung der Bestellverwaltung
  • Archivierung von Veranstaltungen
  • Sprachauswahl von Bestellungen und Dokumenten
  • Einbindung von herunterladbaren pdf-Dokumenten in Artikelbeschreibungen