ePayBL Webshop

ePayBL Webshop System

Der ePayBL Webshop ist ein umfassendes Shopsystem, welches auf Basis der Open-Source Onlineshop-Software Magento durch die Entwicklungsgemeinschaft ePayBL entwickelt und an die ePayBL und insbesondere an die Bedürfnisse der öffentlichen Verwaltung und Hochschulen angepasst wurde.

Durch Nutzung des ePayBL Webshops kann die Verwaltung ohne eigenen IT-Aufwand Waren und Dienstleistungen mit integrierter Zahlungsabwicklung über ePayBL (verschiedene Zahlarten) für den Online anbieten und verkaufen.

Damit steht ein moderner und den Erfordernissen der Verwaltung (z. B. Barrierefreiheit, BSI-Zertifizierung) entsprechender Webshop zur Verfügung. Der ePayBL Webshop wurde bereits für die Kommunikation mit der Bezahlplattform vorbereitet und wird aktuell in der Version 1.9 eingesetzt.

Vorteile des ePayBL-Webshops:
  • Paritätische Aufteilung von Entwicklungskosten bei Neu-Entwicklungen
  • Basiert auf dem Magento Open Source Webshop (Updatefähigkeit, Skalierbarkeit, Modularität)
  • BSI geprüft und auf Barrierefreiheit getestet
  • Responsive Design
  • Breite Untersützung von Zahlverfahren und Zahlungsprovidern

Als Entwickungsdienstleister der Entwicklergemeinschaft ePayBL unterstützen wir Sie gerne bei Fragen oder Entwicklungen rund um den ePayBL Webshop.

Bezahlmodule

ePayBL-Anbindung

Mandantenkonfiguration, Konfiguration von Haushaltsparametern und der allgemeinen Schnittstellenfunktionen für alle Bezahlmodule mit Anbindung an die ePayBL-Bezahlplattform.

Barkasse

Bezahlmodul mit Kassenbuch für die Bezahlart Barzahlung mit Anbindung an ePayBL-Bezahlplattform.

Lieferung nach Zahlung (Vorkasse)

Bezahlmodul für Bezahlart Vorkasse mit Anbindung an ePayBL-Bezahlplattform.

Zahlung nach Lieferung (Rechnung)

Bezahlmodul für Bezahlart Zahlung nach Lieferung (Rechnung) und Anbindung an ePayBL-Bezahlplattform.

Giropay + Kreditkartenzahlung (Girosolution)

Bezahlmodul für sichere Zahlungen per Giropay oder Kreditkarte über Bezahldienstleister Girosolution und Anbindung an ePayBL-Bezahlplattform.

Giropay + Kreditkartenzahlung (Saferpay)

Bezahlmodul für sichere Zahlungen per Giropay oder Kreditkarte über Bezahldienstleister SixPayment Services und Anbindung an ePayBL-Bezahlplattform.

SEPA-Zahlungen mit interner Mandatsverwaltung

Stellt SEPA-Zahlungen mit interner Mandatsverwaltung zur Verfügung.

SEPA-Zahlung mit externer Mandatsverwaltung

Stellt SEPA-Zahlungen mit externer Mandatsverwaltung zur Verfügung.

Bezahlterminal

Nutzen Sie den Webshops zusätzlich als Kassensystem und bieten Ihren Kunden am Point of Sale (POS) elektronische Kartenzahlungen per ec- oder Kreditkarte über sichere Bezahlterminals an.

Erweiterung für Bestellinformationen

Modul zur Erweiterung der Bestellabwicklung um notwendige Informationen, wie Firmenangaben, erweiterte Stornomöglichkeiten und Ermöglichung der korrekten Bestellabwicklung bei 0 Euro-Warenkörben.

Schnittstellen und Datenbereitstellung

BMEcat & OpenTrans

BMEcat als standardisiertes Austauschformat für den Import von Katalogdaten und openTRANS als offener Standard zur Unterstützung des elektronischen Datenaustauschs (EDI) bei Bestellungen.

Anbindung von Verzeichnisdiensten

Anbindung von Verzeichnisdiensten zur dynamsichen Erzeugung von Zugangsdaten.

Anbindung von Verzeichnisdiensten

Anbindung von Verzeichnisdiensten zur Verwaltung von Backend-Benutzern.

Bereitstellung von zusätzlichen Produktbeschreibungsdateien

Modul zur Bereitstellung von zusätzlichen Produktbeschreibungsdateien (z.B. Leseproben, Produkt-Prospekte o.ä.).

PDF-Templates

Modul zur Erzeugung von PDF-Layouts für Rechnungen, Lieferscheine, Gutschriften und SEPA-Mandate, konfigurierbar nach Kundengruppen. Der Inhalt ist über Variablen und Bedingungsklauseln indiviudell anpassbar.

Verwaltung von Dokumenten

Ermöglicht den Upload von Dokumenten im Backend. Die Dokumente können zusätzlich mit Meta-Daten wie Titel, Kurzinhalt, Stichwörter versehen werden.

Einbindung von Videos

Modul zur Einbindung von Videos für die Produktpräsentation (zusätzlich zu Bildern).

Veranstaltungsverwaltung

Produkttyp für Konferenzen

Spezieller Produkttyp für Konferenzen. Bietet zusätzliche Funktionen wie das Nachbuchen von Optionen für bereits erworbene Veranstaltungenen, Wartelisten für bereits ausverkaufte Veranstaltungen, Zuordnung von unterschiedlichen Haushaltsparametern usw. ...

Verwalten von Veranstaltungen

Verwaltung von Veranstaltungen (Beginn, Sprache, Teilnahmebestätigung (Mehrsprachig) usw.), Erstellung von Teilnehmerlisten, Bereitstellung vergangener Veranstaltungen als Informationsseite (Archiv) usw.

Zulassungsverfahren

Zulassungsverfahren für die Teilnahme an Veranstaltungen mit besonderen Voraussetzungen.

Anbindung an Geoinformationssysteme (GIS)

Präsentation räumlicher Daten

Präsentation von Vektor- und Rasterdaten.

Auswahl räumlicher Daten

Auswahl von Vektor- und Rasterdaten über Kacheln, Blätter, Gebietsauswahl oder Polygone (Shape-Files).

Verwendung offener Standards

Verwendung offener Standards wie OpenLayers, Shapefiles sowie Anbindungen für Web Features Service (WFS), Web Map Service (WMS), Web Map Tile Service (WMTS), Web Processing Service (WPS) und des Open Geospatial Consortium (OGC).

Mandantenfähigkeit & Sicherheit

Erweiterung für Zugriffsrechte

Erweiterung der Zugriffsrechte um getrennte Lese- und Schreibrechte entsprechend der Haushaltsordnung.

Erweiteretes Rollen- und Rechtekonzept für Multistores

Damit können mehrere Mandanten im Backend nur ihre eigenen Produkte und Bestellungen verwalten (Mandantenfähigkeit).

Rechtssicherheit

Einhaltung von gesetzlichen Regelungen

Zusätzliche Features wie Preisangaben, Versandinformation usw. zur Einhaltung gesetzlicher Regelungen im deutschen und EU-weiten Onlinehandel.

Deutsches Umsatzsteuergesetz

Bessere Unterstützung gesetzlicher Regelungen (UstG) bei elektronischen und sonstigen Leistungen im Onlinehandel.

Automatische Kundengruppenzuordnung

Erweiterung der automatischen Kundengruppenzuordnung, anhand von UstID, Firma und Länderzuordnung.

Frontend

Barrierefreiheit & Tastatursteuerung im Frontend

Modul zur Erfüllung der Anforderungen (Tastatursteuerung, Support für Screen-Reader usw.) der Barrierefreiheit (BITV).

Anzeige von Hilfeseiten

Anzeige von individuell anapssbaren Hilfeseiten im Frontend.

Mehrseitigen Checkout während des Bestellvorgangs

Modul für mehrseitigen Checkout während des Bestellvorgangs ohne Verwendung von JavaScript (Anforderung an Barrierefreiheit).

Weitere Module

Erweiterung des Berichtswesens

Erweiterung des Berichtswesens um Berichte zur Produkt-, Kunden-, Bestell- und Lagerverwaltung und Erweiterung der Filtermöglichkeiten.

Downloadupdate

Modul zur kostenlosen Bereitstellung von Updates bei gekauften Download-Produkten.

Infoletter

Modul für den Versand von produktspezifischen Informationen (z. B. Information zur Bereitstellung eines kostenlosen Updates, Rückrufaktionen usw.).

Konfigurierbare Preisanzeige (B2B)

Konfigurierbare Preisanzeige für Kundengruppen.

Lagerverwaltung

Modul zur Erweiterung der Lagerverwaltung um Bestandsverwaltung über Lagerbuchungen mit Einkaufspreisen, Bestandsveränderungen nach FIFO-Prinzip, Ermittlung des Lagerwertes usw.

Zurück